Das Tropenhaus

Schmetterlinge fliegen zwischen Kokospalmen und tropischen Schlingpflanzen. Kupfergrüne Flügelmuster kennzeichnen den Malachitfalter, eindrucksvolle Augenflecken verweisen auf den Bananenfalter. Entdecken Sie in unserem Tropenhaus exotische Pflanzen aus dem Regenwald sowie hunderte frei fliegender Falter. Bis zu 80 verschiedene Schmetterlingsarten sind hier zu finden. Und wer genau hinschaut, findet auch Raupen, die sich durch die Blätter ihrer Futterpflanzen fressen, oder sogar winzige Schmetterlingseier.

Das Tropenhaus ist außerdem der Ort für Begegnungen mit unseren Kleinen Menschenaffen. Große Fensterflächen geben den Blick auf ihr Gehege frei und ermöglichen so spannende Interaktionen zwischen Besuchern und Tieren.